Cantos del alma

LIEDER DER SEELE

Suite-Fantasía für Sopran,
Klarinette und Orchester
 

NACH GEDICHTEN VON
JUAN RAMÓN JIMÉNEZ
KOMPOSITIONSAUFTRAG VON
MAESTRO JESÚS LÓPEZ COBOS
    1. ¡Pájaro del agua! (Wasservogel!) 
      “Pájaro del agua!” beschreibt die grenzenlose Faszination, die eine junge Seele fühlt, wenn sie die die bezaubernden Klänge dieses Wasservogels hört.
    2. Tientos de la alborada (Versuchung in der Morgendämmerung)
      Im Tanz-Gesang mit sefardischem Charakter “Tientos de la alborada” (dessen Gedicht der Poet “Nackt” betitelt) führen sich zwei Seelen in Versuchung und machen sich das ewige Warten zum Vorwurf: “Heute! sage ich zu dir… und du sagst mir, entfliehend: Morgen!”
    3. Serenata antillana (Antillische Serenade)
      Die “Serenata antillana” ist eine kleine Hommage an Zenobia Camprubí, die Gattin des Poeten Juan Ramón Jiménez. Die Familie von Zenobia stammt aus Puerto Rico, der “Insel der Sympathie”, wie der Dichter sie zu nennen pflegte, und zweifellos hat die Sympathie dieser Insel dieses Paar immer verbunden. Zenobia’s Seele beschwört Rhythmen, Kadenzen herauf… die Sinnlichkeit der Nächte in den Antillen.
    4. Viaje a la luz (Reise ins Licht)
      “Viaje a la luz” ist der Übergang in himmlische Sphären, wo junge Seelen in den Vorzimmern der “weißen Paläste” spielen und sich erquicken.
    5. Los palacios blancos (Die weißen Paläste)
      “Los palacios blancos” basiert auf dem Gedicht “¡Silencio!”, in dem die Zärtlichkeit der Seele des Poeten in Ebenen vorstößt, die zweifellos nur sehr wenige Dichter erreichen. Zart begleitet das Orchester den lyrischen und klagenden Gesang der Singstimme und der Solo-Klarinette, den Tod eines Kindes beweinend.
      Lorenzo Palomo

 

Serenata antillana

von Orquesta Ciudad de Granada | Sopran : María Bayo | Klarinette : José Luis Estellés | Dirigent: Jean-Jacques Kantorow

Los palacios blancos

von Orquesta Ciudad de Granada | Sopran : María Bayo | Klarinette : José Luis Estellés | Dirigent: Jean-Jacques Kantorow

URAUFFÜHRUNG

L’Auditori, Barcelona
14. Dezember 2002
Sopran: Raquela Sheeran
Klarinette: Larry Passin
Orquesta Sinfónica de Barcelona
Dirigent: Jesús López Cobos

VERLAG

Ediciones QUIROGA

Alcalá, 70
28009 Madrid, Spanien
Tel: +34-91-577 07 51
Fax: +34-91-575 76 45
seemsa@seemsa.com
www.seemsa.com